Geburtstagswünsche


Menander
Es lebt nur der, der lebend sich am Leben freut.

Sprichwort
Wer morgens dreimal schmunzelt,
mittags nicht die Stirne runzelt,
abends singt, dass alles schallt,
der wird 100 Jahre alt.

Jean-Jacques Rousseau
Nicht der Mensch hat am meisten gelebt, welcher die höchsten Jahre zählt, sondern derjenige, welcher sein Leben am meisten empfunden hat.

Johann Wolfgang von Goethe
Der Strauß, den ich gepflücket,
Grüße dich vieltausendmal!
Ich habe mich oft gebücket,
Ach, wohl eintausendmal,
Und ihn ans Herz gedrücket
Wie hunderttausendmal!

Irischer Segenswunsch
Mein Wunsch für dich ist,
dass du in deinem Herzen dankbar bewahrst -
alle kostbaren Erinnerungen an dein Leben.

Geburtstagswünsche ... "Geburtstagsgrüße kann man auf viele Weisen übermitteln. Man kann persönlich vorbeikommen oder anrufen, um nicht nur die Wünsche zu überbringen, sondern auch einen kurzen Plausch mit dem Geburtstagskind zu halten. Alternativ kann man auch eine Karte oder einen Brief versenden. In der Karte genügt häufig schon ein kurzer Geburtstagwunsch, beim Brief hat man mehr Platz, um seine Gedanken zu entfalten und kann noch persönlicher werden. In der heutigen Zeit ist natürlich auch eine Gratulation per SMS, WhatsApp oder E-Mail möglich. Auch das Gratulieren über soziale Medien wie Facebook ist sehr beliebt. Egal, für welchen Weg man sich entscheidet: ein schöner Geburtstagsspruch muss immer her. Natürlich ist auch ein knappes „Alles Gute!“ angemessen, aber ein individueller Spruch zeigt dem Geburtstagskind, dass man sich Gedanken gemacht hat, und sorgt für mehr Freude."

Friedrich Wilhelm Güll
Im Garten blüh'n schon ein Weilchen
Schneeglöckchen, Krokus und Veilchen.
Da hab ich mich nicht lang bedacht
und ein schönes Sträußchen zurechtgemacht.
Das bringe ich dir zum Geburtstagsfest.
Der Frühling dich schön grüßen lässt.
Er sagt, mit allem Sonnenschein
kehrt er so gern bei dir ein,
damit dein neues Lebensjahr
sei sonnig, fröhlich, hell und klar.

Anzeige

Irischer Segenswunsch
Möge es in deinem Leben keine verschenkten Tage
geben, aber viele, die du anderen schenkst.

Emanuel Geibel
Die Zeit ist wie ein Bild vom Mosaik,
zu nah beschaut, verwirrt es nur den Blick:
Willst Du des Ganzen Art und Sinn verstehn,
so musst Du's, Freund, aus rechter Ferne sehn.

Rainer-Maria Rilke
Du musst das Leben nicht verstehen,
dann wird es werden wie ein Fest.
Und lass’ Dir jeden Tag geschehen
so wie ein Kind im Weitergehen
von jedem Wehen
sich viele Blüten schenken läßt.
Sie aufzusammeln und zu sparen,
das kommt dem Kind nicht in den Sinn.
Es löst sie leise aus den Haaren,
drin sie so gern gefangen waren,
und hält den lieben jungen Jahren
nach neuen seine Hände hin.

William Somerset Maugham
Jede Generation lächelt über die Väter,
lacht über die Großväter
und bewundert die Urgroßväter.

Geburtstagswünsche ... "Ein schöner Geburtstagsspruch zeichnet sich nicht zwingend dadurch aus, dass er das Wort „Geburtstag“ enthält. Tatsächlich gibt es eine Vielzahl von Sprüchen, die sich zum Beispiel um das Älterwerden oder das Leben an sich drehen oder als allgemeine Lebenswünsche und –weisheiten zu verstehen sind. Auch diese sind passend und häufig mindestens genauso schön wie die klassischen Geburtstagssprüche. Auf welchen Wunsch die Wahl fällt, ist jedem selbst überlassen. Man kann dabei vom eigenen Geschmack ausgehen, sollte aber immer auch überlegen, was dem Beglückwünschten gefallen würde. Ist er ein begeisterter Lyriker, kann man sich auf die Suche nach einem schönen Gedicht begeben. Weiß man dagegen, dass das Geburtstagskind an seinem Ehrentag kaum Zeit hat und die Karte bestenfalls nur überfliegen wird, eignet sich ein kurzer Spruch besser, damit die Botschaft auch wirklich ankommt. Sobald man sich ein paar Gedanken gemacht hat, kann die Spruchauswahl beginnen. Schauen Sie sich dafür gerne unser Repertoire an beliebten Geburtstagswünschen an!"

Joseph Victor von Scheffel
Die Falten um die Stirne dein,
laß sie nur heiter ranken;
das sind die Narben, die darein
geschlagen die Gedanken.

Anzeige

Johann Wolfgang von Goethe
Dem schönen Tag sei es geschrieben!
Oft glänze dir sein heiteres Licht.
Uns hörtest du nicht auf zu lieben
doch bitten wir: Vergiß uns nicht!

Matthias Claudius
Ihr Leute, groß und klein, ihr wisst,
dass heute unser Festtag ist
und dass wir feiern müssen.
So fangt nur gleich frühmorgens an
und bis die Stern am Himmel stehn,
und singt und springt und springt und singt.

Denk heute niemand an Gefahr,
und ob wir über hundert Jahr
den Tag noch feiern werden.
Wir haben ihn ja heute noch,
Gott sei gelobt! so braucht ihn doch,
und macht uns heut das Herz nicht krank und schwer.

Denn freilich! alles Ding vergeht,
auch unser Festtag nicht besteht,
er wird uns endlich fehlen.
Doch nicht so bald – fleht und hofft,
er soll noch wiederkommen oft,
soll oft noch wiederkommen!

Platon
Der Blick des Verstandes fängt an scharf zu werden,
wenn der Blick der Augen an Schärfe verliert.

Jüdische Weisheit
Ein alter Wunsch,
der älteste auf Erden:
Die Jungen möchten alt,
verjüngt die Alten werden.

Irischer Segenswunsch
Mögest du ein Lied in deinem Herzen haben,
ein Lächeln auf deinen Lippen tragen
und nichts als Freude in deinen Händen halten.

Anzeige