Geburtstagssprüche


Geburtstage sind etwas Wundervolles, aber das damit verbundene Kartenschreiben ist von vielen verhasst. Jedes Jahr stellt sich die Frage: Wie drücke ich meine Glückwünsche am besten aus? Nur „Happy Birthday“ erscheint zu wenig, aber einen halben Roman will man auch nicht verfassen. Vorgefertigte Geburtstagssprüche sind ein guter Mittelweg. Sie sind oft nur wenige Zeilen lang und passen in jede Geburtstagskarte. Wer mag kann sie um persönliche Worte ergänzen oder einfach für sich sprechen lassen. Die schönsten Geburtstagssprüche haben wir auf dieser Seite für Sie gesammelt.

Emanuel Geibel
Geburtstage sind die Tage,
an denen man das, was war, betrachtet,
das, was ist, bewertet,
und das, was sein wird, voller guter Hoffnung erwartet.

Uta Jeschkar
Dein Geburtstag ist da, wie wunderbar.
Doch eigentlich kann ich es gar nicht fassen
und sag daher nur: Hoch die Tassen!

Frank von Schillerberg-Gosheim
Der Geburtstagskuchen ist voll von Kerzen
und ich wünsch‘ dir das Beste – von ganzem Herzen!

Friedrich Schiller
Deine Weisheit sei die Weisheit der grauen Haare,
aber dein Herz – dein Herz sei das Herz der unschuldigen Kindheit.

Franz Grillparzer
Monde und Jahre vergehen
und sind auf immer vergangen,
aber ein schöner Moment
leuchtet das Leben hindurch.

Geburtstagssprüche ... "Schöne Geburtstagssprüche kann man nie genug kennen, denn jedes Geburtstagskind ist anders und erfordert daher auch eine andere Art von Spruch. Der kleine Neffe lässt sich schließlich sicherlich nicht für den gleichen Spruch begeistern wie die Oma im Seniorenfrau und die Gattin ist sicherlich auch nicht begeistert, wenn sie in ihrer Karte den gleichen Geburtstagsspruch stehen hat wie der Rest der Verwandtschaft. Außerdem kehren Geburtstage jedes Jahr wieder und man kann schlecht jedes Jahr aufs Neue den gleichen Spruch in die Geburtstagskarten schreiben. Spätestens dann würde auffallen, dass man nur diesen einen Geburtstagsspruch kennt. Um diese unangenehme Situation zu umgehen, sollte man sein Repertoire an Geburtstagssprüchen stets erweitern. Und dafür sind Sie auf dieser Seite auch genau richtig. Hier finden Sie eine große Zahl an besonders schönen Geburtstagssprüchen. Darunter sind sowohl Klassiker und Zitate von bekannten Persönlichketen"

Friedrich Nietzsche
Das selbe Leben, welches seine Spitze im Alter hat,
hat auch seine Spitze in der Weisheit,
in jenem milden Sonnenglanz einer beständigen geistigen Freudigkeit;
beiden, dem Alter und der Weisheit,
begegnest du auf einem Bergrücken des Lebens, so wollte es die Natur.

Anzeige

Jole von Weißenberg
Zum Geburtstag einer holden Maid
wünsch‘ ich viel Freude und Heiterkeit,
auch Glück und Segen auf all ihren Wegen.
Das Leben soll ihr nur Gutes bescheren.

Carl Christian Ochsenius
Es kommt nicht darauf an wie alt man wird,
sondern wie man alt ist.

Wolf Dietrich
Geburtstagskind, Geburtstagskind,
flüstert draußen leise der Wind.
Und auf seine ganz besondere Weise
schickt er gute Wünsche auf die Reise.

Arthur Schopenhauer
Vom Standpunkte der Jugend aus gesehen,
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft;
vom Standpunkte des Alters aus
eine sehr kurze Vergangenheit.

Geburtstagssprüche ... "Jedes Geburtstagskind ist anders und deswegen passt auch zu jedem Geburtstagskind ein anderer Geburtstagsspruch. Die einen sind tatsächlich noch Kinder, die anderen Erwachsen und wieder andere haben fast schon eine dreistellige Alterszahl erreicht. Manche lieben lange poetische Texte, andere verfolgen das Motto ‚In der Kürze liegt die Würze‘. Jeder hat ganz eigene Interessen und Vorlieben und auch in Bezug auf den Spruchtyp gibt es ganz unterschiedliche Geschmäcker. Manche mögen Geburtstagszitate von großen Dichtern, andere bevorzugen leicht kitschige Geburtstagssprüche. Außerdem macht es bei der Wahl eines guten Geburtstagsspruches auch einen Unterschied, ob es sich um einen ‚normalen‘ oder um einen ‚runden‘ Geburtstag handelt. All diese Faktoren müssen in die Spruchwahl mit einbezogen werden. Daher ist es nur naheliegend, dass man für jeden Glückwünsch immer wieder aufs Neue einen individuellen Geburtstagsspruch auswählen sollte. Wenn Sie momentan auf der Suche sind, sind Sie hier genau richtig."

Amalia von Wendlingen
Hell leuchtet heut‘ dein Geburtstagsstern
und alle haben dich furchtbar gern.
Auch ich bin heute besonders nett
und bringe dir Kuchen an dein Bett.

Anzeige

Kurt Tucholsky
Alte haben gewöhnlich vergessen, daß sie jung gewesen sind,
oder sie vergessen, daß sie alt sind,
und Junge begreifen nie, daß sie alt werden können.

Uta Jeschkar
G esundheit,
E rfolg,
B escheidenheit,
U rlaub,
R uhe,
T rost,
S paß,
T apferkeit
A chtsamkeit,
G lück
– von allem wünsche ich dir ein großes Stück!

Henry David Thoreau
Mögen Menschen kommen und gehen –
mögen die Glocken läuten und Kinder schreien –
wir wollen diesen Tag feiern!

Amalia von Wendlingen
Ballons, Girlanden und Konfetti,
für dich ist heute alles paletti.
Denn heute ist dein Ehrentag,
an dem dich jeder besonders gern mag.

Friedrich Ast
Das Leben ist Ewiges und Zeitliches zugleich;
das Ewige ist sein Wesen,
das Zeitliche seine Form oder Bildung.

Anzeige
Anzeige

Geburtstag – ein Tag mit vielen Traditionen
Weltweit gibt es so viele Geburtstagstraditionen, dass der Platz hier nicht ausreichen würde, um sie alle aufzuschreiben. Es gibt bestimmte national und kulturell geprägte Traditionen und dazu hat fast jeder seine eigenen kleinen Rituale, die für ihn das ultimative Geburtstagsgefühl heraufbeschwören. So etwas wie der Geburtstagskuchen dürfte aber für die aller meisten Leute auf der ganzen Welt dazu gehören. In der Regel wird der Kuchen dabei mit Kerzen bestückt und man hat einen Wunsch für das neue Lebensjahr frei, wenn man alle Kerzen auspustet. Daran, dass der Wunsch tatsächlich in Erfüllung geht, mag man glauben oder nicht – ein schöner Brauch ist es auf jeden Fall. Viele haben auch darüber hinaus ein bestimmtes Essen, dass sie mit dem Geburtstag verbinden. Bei den einen wird am Geburtstag immer Pizza bestellt, bei den anderen gibt es jedes Jahr einen Gemüseauflauf.
Auch die passende Dekoration kann uns leicht in Geburtstagsstimmung bringen. Klassiker sind Girlanden mit Sprüchen wie „Happy Birthday“ oder „Alles Gute zum Geburtstag“ oder ganz einfach einer Zahl. Auch Ballons sind häufig mit solchen Geburtstagssprüchen bedruckt und eignen sich hervorragend zur Dekoration. Vielleicht gibt es bei Ihnen auch eine besondere Kerze, eine Vase oder ein anderes Dekorationsstück, das immer nur an Geburtstagen aus dem Schrank hervorgeholt wird. Dann genügt es häufig schon, nur einen kurzen Blick auf diesen Gegenstand zu werfen, und wir erinnern uns an all die schönen Feste, die wir in den letzten Jahren mit unseren Liebsten gefeiert haben. Und wenn es wieder soweit ist, den Gegenstand herauszuholen, weiß man direkt: Jetzt ist Geburtstagszeit und man bekommt ein wohlig-warmes Gefühl.
Das Singen von Geburtstagsliedern kann ebenfalls als Tradition gezählt werden; schließlich singen wir in der Regel jedes Jahr das gleiche Lied, häufig sogar zur gleichen Zeit. Bei manchen Familien und Paaren ist es zum Beispiel Tradition, dass das Geburtstagskind morgens mit einem Ständchen geweckt wird. Vielleicht bekommt es sogar eine Kerze ans Bett getragen, die er direkt auspusten und sich dann etwas für das neue Lebensjahr wünschen kann.
Egal, wie die Traditionen aussehen, sie alle helfen dabei, das besondere „Geburtstagsgefühl“ herzustellen. Viele behalten daher die Traditionen, die sie schon aus Kindheitstagen kennen, bis ins Erwachsenenalter bei und geben sie dann später an ihre eigenen Kinder weiter. Mit den Jahren können aber auch neue Traditionen hinzukommen – denn so schön Traditionen auch sind, kann etwas Veränderung ebenfalls nie schaden, damit der Geburtstag immer etwas Aufregendes bleibt.
Neben den jährlich wiederkehrenden Traditionen, gibt es auch Sitten und Bräuche, die mit dem Eintritt in ein bestimmtes Lebensjahr in Verbindung stehen. Ab dem Alter von sechzehn Jahren darf man zum Beispiel Alkohol trinken und daher wird zu diesem Geburtstag gerne Alkohol verschenkt oder es wird mit Sekt oder Bier angestoßen.

Schöne Geburtstagskarten schreiben
Im weitesten Sinne ist wohl auch das Kartenschreiben eine Geburtstagstradition. Schließlich tun wir auch das Jahr für Jahr und rechnen an unserem eigenen Geburtstag schon fest damit, ein paar schöne Karten zu empfangen. Es sollte aber auf keinen Fall Tradition sein, jedes Jahr den genau gleichen Spruch in die Karte zu schreiben. Das wirkt allenfalls unkreativ und auch ein knappes „Alles Gute zum Geburtstag“ ist in den meisten Fällen irgendwie zu wenig. Viel schöner ist es, jedes Jahr aufs Neue einen passenden Spruch herauszusuchen. Schließlich gibt es so viele schöne Geburtstagssprüche, aus denen man wählen kann. Da wäre es wirklich schade, diese Vielfalt zu ignorieren und immer nur die langweiligen Klassiker anzubringen.
Wenn Sie einen besonders schönen Spruch gefunden haben, muss dieser auch noch richtig in Szene gesetzt werden, damit er gut zur Geltung kommt. Daher spielt auch das Kartenaussehen eine wichtige Rolle. Hier ist es jedem selbst überlassen, ob er die Karte lieber kaufen oder in Eigenregie basteln möchte. Doch auch gekaufte Karten lassen sich leicht aufpimpen und personalisieren. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie ein paar hübsche Sticker in oder auf die Karte kleben oder selbst etwas malen? Vielleicht möchten Sie auch ein kleines Erinnerungsstück einkleben oder Symbole wie einen Glückscent oder ein vierblättriges Kleeblatt, um dem Geburtstagskind viel Glück für das neue Lebensjahr zu wünschen.
Theoretisch lässt sich auf diese Weise das gesamte Karteninnere künstlerisch gestalten. Sie sollten aber trotzdem etwas Platz für den Text lassen, denn dieser bleibt schließlich das Kernstück der Geburtstagskarte. Wer mag, kann aber auch diesen mit einem besonderen Stift einschreiben. Tolle Alternativen zum Kugelschreiben sind zum Beispiel Silber- oder Goldstifte, die einen Text sehr elegant aussehen lassen. Wenn Sie es lieber bunt mögen, sind auch Bunt- oder Filzstifte eine gute Möglichkeit.

Kein Geburtstag ohne Geburtstagskuchen
Genauso wie Geburtstagskarten gehört auch der Geburtstagskuchen zum Geburtstag dazu. Dabei ist es zweitrangig, ob es sich tatsächlich um einen Kuchen oder um Muffins, Brownies oder noch etwas anderes handelt. Hier kann man ganz nach den eigenen Vorlieben wählen, denn das Wichtigste ist schließlich, dass es allen schmeckt. Rezepte lassen sich zuhauf in Backbüchern und im Internet finden. Dabei gibt es spezielle als „Geburtstagskuchen“ gekennzeichnete Rezepte, aber im Grunde eignet sich auch jedes normales Kuchenrezept. Wenn die Zeit mal knapp ist, tut es im Notfall auch eine Fertigbackmischung aus dem Supermarkt oder ein gekaufter Kuchen aus der Bäckerei oder dem Tortengeschäft. Dort lassen sich auch aufwendigere Kuchen und Torten vorbestellen, bei denen man nicht nur den Geschmack, sondern auch das Aussehen bestimmen kann. Besonders beliebt sind zum Beispiel Motivtorten.
Doch auch wer den Kuchen selbst backt, kann ihn schön verzieren. Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Eine Möglichkeit ist es, den Kuchen mit einem hübschen Schriftzug zu verzieren. Hierfür eignen sich Klassiker wie „Happy Birthday“ oder besonders kurze Geburtstagssprüche. Wer einen längeren Geburtstagsspruch verwenden will, kann ihn auf einen Zettel schreiben und diesen in den Kuchen einbacken. So wird das Kuchenessen zu einer spannenden Angelegenheit, weil jeder wissen will, wer wohl den Zettel in seinem Stück finden wird. Das gleiche funktioniert natürlich auch mit einem kleinen Geschenk.
Oder wie wäre es mit einer abgewandelten Form von Glückskeksen als Alternative zum Geburtstagskuchen? Solche Geburtstagskekse lassen sich ganz einfach herstellen und anstelle von Vorhersagen für die Zukunft landet in jedem Keks ein anderer schöner Geburtstagsspruch. So können Sie die Vielfalt der Geburtstagssprüche voll ausschöpfen und müssen sich nicht für ein Zitat entscheiden, wenn Ihnen mehrere Sprüche und Verse gut gefallen.
Wer jemand anderen mit einem Geburtstagskuchen überraschen möchte, sollte sich bei der Rezeptwahl aber weniger am eigenen Geschmack als vielmehr an den Vorlieben des Geburtstagskindes orientieren. Weiterhin kann es bei der Rezeptwahl auch auf die Jahreszeit ankommen. Im Sommer bevorzugen viele Leute einen luftigen und leichten Kuchen, besonders beliebt sind diverse Obstkuchen. Im Winter darf es dann gerne mal ein etwas schwererer Kuchen sein, wohingegen sich eine Erdbeertorte im Dezember eher weniger anbietet.
Oft verbinden wir auch ganz bestimmte Geschmäcker mit unserem Geburtstag. Wenn unsere Mutter in unserer Kindheit jedes Jahr am Geburtstag einen Zitronenkuchen gebacken hat, dann freuen wir uns wahrscheinlich auch im Erwachsenenalter ganz besonders, wenn wir an unserem Geburtstag einen Zitronenkuchen essen.
Üblicherweise wird der Geburtstagskuchen mit Kerzen dekoriert. Das ist es dann, was ihn von „normalen“ Kuchen unterscheidet. Häufig stimmt die Anzahl der Kerzen mit dem neuen Alter des Geburtstagskindes überein. Je älter man wird, desto schwieriger wird es aber, all die Kerzen auf dem Kuchen zu platzieren. Und ob nun 35 oder 36 Kerzen auf dem Kuchen stehen, kann auf den ersten Blick sowieso niemand erfassen. Dann reicht es auch, ein paar einzelne oder sogar nur eine einzige Kerze auf den Kuchen zu stellen – Hauptsache, es gibt etwas zum Auspusten.

Dekoration für die Geburtstagsfeier
Wenn Geburtstag gefeiert wird, wird in der Regel nicht nur der Kuchen, sondern auch der Ort der Feierlichkeit dekoriert. Das Ausmaß der Dekoration hängt dabei von vielen Faktoren ab: der Größe der Geburtstagsfeier, dem Ort der Feier und natürlich auch dem eigenen Geschmack. Wer nur drei oder vier Freunde zu sich nach Hause einlädt, wird wahrscheinlich nicht seine ganze Wohnung aufwendig dekorieren. Kommen dagegen ganz viele Gäste vorbei, will man wahrscheinlich mehr als eine nette Tischdecke und eine Kerze in der Tischmitte vorbereitet haben. Praktisch ist es hier, wenn man auswärts feiert. Wer im Restaurant essen geht oder einen Saal gemietet hat, kann häufig in Abstimmung mit dem Veranstalter die Raumdekoration planen oder sie sogar ganz in seine Hände legen, sodass man sich zumindest darum nicht mehr kümmern muss.
Anstatt wahllos Dekoration zusammenzutragen, bietet es sich an, die Deko nach einem bestimmten Thema auszurichten. Vielleicht steht sogar die ganze Feier unter einem Motto, dann wird dieses einfach übernommen. Andernfalls kann man sich auch eine bestimmte Stilrichtung oder Farbgebung vornehmen. Für manche Leute lautet das Motto ganz schlicht und einfach: je bunter, desto besser. Sie gehen nicht sparsam mit Girlanden, Konfetti und Luftballons um, sodass alles schreit: Hier wird heute ein Geburtstag gefeiert. Andere halten es dagegen schlichter und eleganter, indem sie zum Beispiel ein Schwarz-Weiß-Konzept verfolgen oder ihr bestes Silberbesteck zum Geburtstag rausholen.
Davon abgesehen wird die Dekoration natürlich auch der Art des Geburtstags angepasst. Ein Kindergeburtstag unterscheidet sich grundlegend von einer Geburtstagsparty unter Studenten und diese wiederum von einer Feier im Erwachsenenalter.
Eine nette Dekoidee ist es, auf dem Tisch Karten mit Geburtstagssprüchen aufzustellen. So haben die Gäste etwas zu lesen, während sie auf das Essen warten, und können sich gleich etwas Inspiration für die nächsten Geburtstagskarten holen. Oder Sie legen zusätzlich ein paar weiße Kärtchen aus und ermuntern Ihre Gäste dazu, eigene Geburtstagssprüche darauf zu schreiben. Schöne Sprüche zum Geburtstag gibt es dafür auf jeden Fall genügend. Wenn Sie aber momentan noch auf der Suche nach Inspiration für Sprüche zum Geburtstag, sind Sie hier auf jeden Fall richtig. Hier finden Sie einen großen Mix an beliebten und ausgefallenen Geburtstagssprüchen. Da dürfte für jeden Geschmack etwas Passendes dabei sein.