Glückwünsche zum 30. Geburtstag


Wolf Dietrich
Mit 30 bist du wohl schon weise,
doch vor dir liegt noch eine lange Reise.
Also nutze die Weisheit und genieß die Reise!

Uta Jeschkar
Das 30. Mal feiern wir den Ehrentag,
auch bekannt als dein Geburtstag.
Da kommen wir alle gerne zusammen
und wünschen dir von allem nur das Beste!

Amalia von Wendlingen
30 Kerzen, langsam wird’s eng…
Ach, egal – dann gibt es nächstes Jahr eben einen noch größeren Kuchen!

Jole von Weißenberg
Zum 30. Geburtstag wünsche ich dir dreifach Glück, dreifach Freude, dreifach Zufriedenheit. Und dass du wohl mindestens dreimal so alt wirst!

Frank von Schiller-Gosenberg
Zehn mal drei oder drei mal zehn,
egal wie wir es wenden und drehen,
noch viele Jahren wollen wir dich bei uns sehen.
Alles Gute zum 30. Geburtstag!

Glückwünsche zum 30. Geburtstag ... "Wie gratuliert man richtig zum 30. Geburtstag? Theoretisch genauso wie zu jedem anderen Geburtstag auch. Trotzdem gibt es zum 30. Geburtstag einige spezielle Sprüche. Die sind häufig auch etwas ironisch und sollen das Geburtstagskind zum Schmunzeln bringen. Es gibt aber auch förmlichere Sprüche, die vielleicht passender sind, wenn sie dem Beglückwünschten nicht so nahe stehen. Eine Auswahl an diversen Sprüchen rund um den 30. Geburtstag finden Sie auf dieser Seite. Nach Bedarf können diese individuell angepasst werden. Doch mit der richtigen Spruchgrundlage ist die Geburtstagsgratulation kein Hexenwerk mehr. Dann muss nur noch eine schöne Karte gefunden werden und er nächste runde Geburtstag kann kommen!"

Uta Jeschkar
Willkommen in der 30er-Zone! Warte noch zehn Jahre, dann wird das Leben wieder schneller.

Anzeige

Amalia von Wendlingen
Mit 30 ist man noch lange nicht alt,
im Gegenteil, da fängt das Leben erst so richtig an!

Frank von Schiller-Gosenberg
Zum 30. Geburtstag will ich dir dreißig Wünsche dalassen. Ich wünsche dir: Liebe, Glück, Zufriedenheit, Gesundheit, Schönheit, Freude, Frohsinn, Mut,… Puh, gar nicht so leicht, 30 Wünsche zu finden. Also fasse ich es in einem zusammen: ich wünsche dir, dass du auch weiterhin ein rundum erfülltes Leben führst!

Wolf Dietrich
Die 30er? Die sind doch genauso wie die 20er nur mit mehr Lebenserfahrung!

Jole von Weißenberg
30 ist ein tolles Alter.
Man ist selten „zu jung“ und selten „zu alt“.
Du bist genau richtig!

Glückwünsche zum 30. Geburtstag ... "Der 30. Geburtstag ist für viele Leute ein ganz besonderer. Natürlich verändert sich nicht vom einen Tag auf den anderen das ganze Leben. Man ist keine andere Person als mit 29. Aber trotzdem ist es ein anderes Gefühl, wenn vorne eine drei anstelle einer zwei steht. Manche fühlen sich auf einmal furchtbar alt, suchen nach den ersten Falten und grauen Haaren und machen sich Sorgen, noch nicht genug geschafft zu haben. Andere freuen sich darüber, mit dem höheren Alter ernster genommen zu werden und sind stolz auf das, was sie in ihren jungen Jahren bereits erreicht haben. Es ist immer auch eine Frage der Perspektive, wie man sein bisheriges Leben bewertet und der Zukunft entgegenblickt. Wenn Sie also jemanden kennen, der bald seinen 30. Geburtstag feiert, dann helfen Sie ihm mit einem schönen Spruch dabei, die richtige Perspektive zu wählen!"

Amalia von Wendlingen
Mit 30 ist man wohl Erwachsen,
doch heute lassen wir es nochmal so richtig krachen!
Denn wer sagt, dass man deshalb keinen Spaß haben kann?

Anzeige

Uta Jeschkar
Ob 20 oder 30 Jahr‘,
Alter ist nur eine Zahl.
Und ich wünsch dir das Beste – so wie jedes Mal.

Jole von Weißenberg
Drei Wünsche hast du frei.
Null Sorgen sollst du haben.
Alles Gute zum 30. Geburtstag!

Frank von Schiller-Gosheim
Die Quarterlife Crisis ist überwunden.
Die Midlife Crisis lässt noch auf sich warten.
Was für eine wunderbare Zeit die 30er doch sind.
Genieß sie in vollen Zügen!

Cäsar Otto Hugo Flaischlen
Mit fünfundzwanzig hält sich jeder für ein Genie
und hüb' die Welt aus den Angeln, wüßt' er nur wie!
Mit dreißig, vierzig dann wird's stiller
und ruhiger am Horizont,
und schließlich gibt er zu, auch Schiller
und Goethe hätten was gekonnt.

August Strindberg
Wenn man zwanzig ist, hat man das Welträtsel gelöst;
mit dreißig fängt man an darüber nachzudenken
und mit vierzig findet man es unlösbar.

Anzeige
Anzeige