Glückwünsche zum 18. Geburtstag


Jole von Weißenberg
Der 18. Geburtstag bedeutet viel Freiheit.
Du kannst alleine Autofahren.
Du darfst alleine Entscheidungen treffen.
Aber das bedeutet nicht, dass du jemals allein sein musst,
denn wir sind immer für dich da!

Uta Jeschker
Mit 18 fängt das Leben an,
da wünsche ich ganz viel „Fun“.

Wolf Dietrich
Dies sind meine achtzehn Wünsche zu deinem 18. Geburtstag:
Glück, Zufriedenheit, Gesundheit, Liebe, Weisheit, Erfolg, Segen…
Mist, mir fallen keine achtzehn Wünsche ein, also mache ich es kurz:
ich wünsche dir, dass all deine Wünsche in Erfüllung gehen.

Francois Rabelais
Man braucht im Leben nicht nur Geld allein,
man braucht auch Liebe, Freude, Glück -
von allem wünsche ich dir ein Stück.

Amalia von Wendlingen
Zum 18. Geburtstag wünsche ich dir vom Herzen nur das Beste:
Glück, Gesundheit und ein langes Leben.

Frank von Schillerberg-Gosheim
Mit achtzehn Jahren stehen dir viele Wege offen.
Und ich wünsche dir viel Glück und viel Segen
auf all deinen Wegen.

Glückwünsche zum 18. Geburtstag ... "Der achtzehnte Geburtstag ist ein ganz besonderer. Die meisten sehnen ihn schon Jahre vorher herbei und viele nehmen ihn zum Anlass für eine große Party. Denn er ist nicht einfach nur ein Geburtstag. Es wird der Beginn der Volljährigkeit, der Eintritt in die Welt der Erwachsenen gefeiert. Das bringt viele Freiheiten, aber auch eine Menge Verantwortung. Doch an letztere will man an diesem Tag nicht denken. Das ist okay, denn dafür ist später noch mehr als genug Zeit. Freiheit und Verantwortung sind Aspekte, die auch in den Geburtstagskarten gerne aufgegriffen werden. Man kann viel Spaß bei der Feier wünschen oder Ratschläge für den weiteren Lebensweg mitgeben. Wir haben für beide Fälle eine Reihe an Sprüchen gesammelt. Darunter ist sicherlich auch der richtige Glückwunsch für Ihr Geburtstagskind!"
Anzeige

Franz Grillparzer
Werde, was du noch nicht bist,
bleibe, was du jetzt schon bist.
In diesem Bleiben und diesem Werden
liegt alles Schöne hier auf Erden.

Uta Jeschker
Heute wirst du volle achtzehn,
also lass es dir einfach rundum geh‘n!

Jole von Weißenberg
In den letzten achtzehn Jahren musstest du schon so manche Prüfung meistern
Doch glaub mir, das war erst der Anfang.
Im Leben warten noch viele Prüfungen auf dich und du musst sie gar nicht alle bestehen.
Viel wichtiger ist, dass du an ihnen wachsen kannst.

Wolf Dietrich
18 Jahre, welch eine Freude,
zu diesem Anlass gratulier ich dir heute!
Genieß diesen besonderen Tag,
an dem dich jeder ganz besonders mag.

Albert Einstein
Solange man jung ist, gehören alle Gedanken der Liebe
später gehört alle Liebe den Gedanken.

Anzeige

Amalia von Wendlingen
In Windeseile verflog Jahr für Jahr
und nun bist du 18, hurra, hurra!
Wunsch für Wunsch könnte ich runterleiern,
aber viel lieber will ich gleich mit dir feiern.
Also nur ganz kurz: Alles Gute zum Geburtstag!

Glückwünsche zum 18. Geburtstag ... "An ihrem achtzehnten Geburtstag haben viele bereits ihren Führerschein und freuen sich, dass sie jetzt endlich alleine fahren dürfen, andere nehmen bald die ersten Fahrstunden. Viele machen um diese Zeit herum auch Abitur, danach steht die Berufs- und Studienwahl an. Damit verbunden ist vielleicht ein Auszug von zu Hause. Der achtzehnte Geburtstag läutet eine Reihe an spannenden, aber zum Teil auch angsteinflößenden Ereignissen ein. Mit der richtigen Wortwahl bei der Geburtstagskarte kann man dem Geburtstagskind einen Teil dieser Ängste nehmen. Gerade Eltern sollten zeigen: ich bin bereit, dich gehen zu lassen, aber ich werde trotzdem immer da sein, wenn du mich brauchst. Mit einem passenden Spruch und einigen persönlichen Worten entsteht so eine Karte, die sicherlich nicht direkt in den Müll wandert, sondern an einem besonderen Ort aufbewahrt wird."

Frank von Schillerberg-Gosheim
Viel zu schnell verging die Zeit,
plötzlich feiern wir deine Volljährigkeit.
Dazu wünsche ich dir nur das Beste!

Marie von Ebner-Eschenbach
In der Jugend lernt, im Alter versteht man.

Wilhelm Busch
Jede Gabe sei begrüßt,
doch vor allen Dingen;
das, worum Du Dich bemühst,
möge Dir gelingen.

Victor Marie Hugo
Die Zukunft hat viele Namen:
Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare,
für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte,
für die Tapferen ist sie die Chance.

Jole von Weißenberg
Vor Kurzem warst du noch so klein -
und heute sollst du erwachsen sein.
‚Wo bleibt die Zeit?‘, frage ich mich.
Und notiere meine Wünsche – nur für dich:
Liebe, Gesundheit, Freude und Glück,
von allem ein möglichst großes Stück!

Wolf Dietrich
Gestern warst du noch ein Kind,
doch die Zeit verfliegt, ist wie der Wind.
Doch das muss gar nichts Schlechtes sein,
ergreife die Zukunft, nimm sie für dich ein.
Alles Gute zum achtzehnten Geburtstag!

Glückwünsche zum 18. Geburtstag ... "Der achtzehnte Geburtstag ist ein ganz besonderer Geburtstag. Vielleicht ist es sogar der wichtigste Geburtstag in unserem Leben, denn mit keinem anderen Geburtstag gehen automatisch so viele Veränderungen einher. Mit dem Eintritt in die Volljährigkeit verändern sich die eigenen Rechte. Der junge Erwachsene hat neue Freiheiten, auf die er sich schon lange gefreut hat. Er darf selbst Entscheidungen treffen, muss seine Eltern nicht mehr um Erlaubnis bitten und ist voll geschäftsfähig. Gleichzeitig gehen mit diesem neuen Lebensabschnitt jedoch auch gewisse Pflichten einher. Spätestens jetzt muss man für seine Fehler selbst geradestehen und als vollwertiges Mitglied der Gesellschaft sollte man seinen Beitrag zu dieser leisten. Doch an diese Pflichten will am achtzehnten Geburtstag selbst niemand denken. Deshalb sollte man nach Möglichkeit, einen Spruch wählen, der die positiven Seiten des Erwachsenwerdens betont und die eigene Freude und Wünsche bestmöglich zum Ausdruck bringt. Mit solchen Zitaten kann man dem Geburtstagskind den Tag versüßen und das ist schließlich das Ziel einer jeden Gratulation!"

Amalia von Wendlingen
Mit deinen jungen achtzehn Jahren
bist du noch weit entfernt von grauen Haaren.
Doch die Zeit, die rennt,
vergeht schneller, als man denkt.
Also nutze sie und erfüll deine Träume!

Frank von Schillerberg-Gosheim
Gestern noch machtest du kindliche Faxen,
doch seitdem bist du ziemlich gewachsen.
Bist ein stattlicher Mann von achtzehn Jahr‘,
man glaubt es kaum, doch es ist wahr.
Für die Zukunft wünschen wir dir nur das Beste
und sind mit Freude heute deine Gäste.

Uta Jeschkar
18 Jahre auf der Lebensleiter
und du kletterst munter immer weiter.
Du hast deine Ziele im Blick und das ist auch wichtig,
Aber heute lassen wir es krachen – und zwar so richtig.

Jole von Weißenberg
Die Zeit der Kindheit ist lange vorbei,
ab heute bist du erwachsen und frei.
Genieß diese Freiheit in all ihren Zügen,
der Rest wird sich dann schon irgendwie fügen.

Uta Jeschkar
Zum achtzehnten Geburtstag ein Gedicht,
das erscheint mir fast wie eine Pflicht.
Doch irgendwie fehlen mir jetzt die Worte
- ich backe dir lieber eine Torte!

Amalia von Wendlingen
Vorne die eins und hinten die acht.
Diese Zahlen verleihen dir Macht.
Nutze sie bedacht und weise,
doch hab auch Spaß auf deiner Lebensreise!

Glückwünsche zum 18. Geburtstag ... "Mit dem achtzehnten Geburtstag geht der Eintritt in einen neuen Lebensabschnitt einher und dieser wird gebührend gefeiert. Die meisten veranstalten eine große Party, zu der sie all ihre Freunde und Bekannten, vielleicht auch die Verwandten einladen. Häufig wird aber auch eine separate Feier im Kreise der Familie veranstaltet. Je nachdem, um welche Art von Feier es sich handelt, kann man seine Geburtstagsgratulation entsprechend anpassen. Handelt es sich um eine lockere Party, darf es gerne auch ein lockerer und witziger Spruch sein. Geht man dagegen im kleinen Kreise der Familie in ein schickes Restaurant essen, kann man dagegen auch ein etwas feierlicheres Zitat wählen. Gerne kann man diesen Spruch auch um einige persönliche Worte ergänzen und dem Geburtstagskind schreiben, was man ihm schon immer einmal mitteilen wollte, oder ihm Ratschläge für den neuen Lebensabschnitt mit auf den Weg gehen."

Wolf Dietrich
Egal, wie man es dreht und wendet,
deine Kindheit ist ab heute beendet.
Ist das was Schlechtes? Ist das was Gutes?
Das entscheidest du, also sei frohen Mutes.
Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute zum 18. Geburtstag!

Amalia von Wendlingen
A benteuer
C hancen
H armonie
T räume
Z ufriedenheit
E rfolg
H erzklopfen
N eue Erfahrungen
Das alles und noch viel mehr wünsche ich dir zum 18. Geburtstag!

Frank von Schillerberg-Gosheim
Wir feiern deine Volljährigkeit
und wünschen dir Liebe, Glück und Heiterkeit.
Alles Gute zum 18. Geburtstag!

Theodor Fontane
Kummer, sei lahm! Sorge, sei blind!
Es lebe das Geburtstagskind.

Uta Jeschkar
In den letzten achtzehn Jahren hast du viel erreicht:
Du hast Laufen und Sprechen gelernt.
Du hast das Lesen, Schreiben und Rechnen geübt.
Du hast deinen Führerschein gemacht.
Du hast die Schule abgeschlossen.
Und das ist erst der Anfang.
Wer weiß, was du in den nächsten achtzehn Jahren schaffst!

Wolf Dietrich
Nie mehr um Erlaubnis fragen,
ab heute hast du allein das Sagen.
Darauf hast du dich schon lange gefreut.
Und darum feiern wir das heut‘!

Benjamin Franklin
Liebst Du das Leben?
Dann verschwende die Zeit nicht,
denn daraus ist das Leben gemacht.

Frank von Schillerberg-Gosheim
Lasst die Korken knallen!
Überall soll es wiederhallen:
Das Geburtstagskind wird heute achtzehn,
darum soll es ihm heute einfach nur gehen.

Anzeige
Anzeige