Glückwünsche zum 18. Geburtstag


Glückwünsche zum 18. Geburtstag gibt es viele. Nicht alle sind für jedes Geburtstagskind passend. Den richtigen Spruch auszuwählen ist gar nicht so einfach. Es gibt lustige Sprüche, ernste, sehnsüchtige oder neckende. Man sollte sich etwas Zeit nehmen und überlegen, was zu demjenigen wirklich passt. Denn Sprüche zum 18. Geburtstag sollen vor Allem eins: passen. Ein unpassender Spruch auf der Geburtstagskarte bleibt leider meist lange in Erinnerung. Dabei sollte doch die Feier unvergesslich sein. Wer dazu beitragen möchte, sollte seinen Spruch behutsam auswählen und am Besten so persönlich wie nur möglich gestalten. So sind die Glückwünsche zum 18. Geburtstag immer ein Volltreffer.

Amalia von Wendlingen
Jetzt bist du 18, hurra, hurra!
Wir feiern ein weiteres Lebensjahr.
Möge dein Abschluss gelingen,
die Liebe dir singen,
das Glück dir lachen
und die Arbeit sich selber machen.
Alles Gute!

Jole von Weißenberg
Endlich 18, kaum zu glauben!
Den Schlaf wollen wir heute rauben.
Auf zur Feier, was ein Fest!
Und morgen folgt der Rest.

Amalia von Wendlingen
18! Jippieh! Juchee!
Man gieße Rum in den Tee!
Schmeiß die Eltern raus,
wir feiern jetzt im ganzen Haus!
18 Jahre wollen etwas heißen,
von nun an musst du etwas leisten.
Doch das ist gar nicht schlimm,
das bekommst du schon alleine hin.
Und wenn nicht, brauchst du nichtverzagen,
deine Eltern werden helfen, an allen Tagen.

Epikur
Vernunft … aus ihr erwachsen alle übrigen Tugenden,
da sie lehrt, daß man nicht lustvoll lebt,
ohne vernünftig, anständig und gerecht zu leben,
und umgekehrt nicht vernünftig,
anständig und gerecht,
ohne lustvoll zu leben.

Abraham Gotthelf Kästner
Nach Puppen wird das Kind sich sehnen,
Der muntre Jüngling nach der Schönen,
Der Ruhm erhitzt des Mannes Fleiß,
Und Gold begehrt der matte Greis.
Bei so veränderlichen Trieben,
Wer wird sein wahres Glücke lieben?
Nur der, der Schöne, Ruhm und Geld
Für Puppen der Erwachsene hält.

Glückwünsche zum 18. Geburtstag ... "Mit achtzehn Jahren geht eine Ära vorüber. Das glauben zumindest die Eltern. Für sie ist der 18. Geburtstag meistens weitaus bedeutender, als für die Kinder. Denn Autofahren und Alkohol trinken darf man ja schon früher. Doch markiert die 18 einen Moment, in dem das Kind anfängt als Erwachsener die Welt zu begehen und wird weniger auf die Eltern angewiesen sein. Für viele Eltern ist das sehr traurig. Sprüche zum 18. Geburtstag erinnern die Eltern und die Kinder daran, dass die Verbindung zwischen ihnen nie abreißen wird, auch nicht mit der Volljährigkeit. Denn ein Kind bleibt immer ein Kind. Daran können auch Glückwünsche zum 18. Geburtstag zum Glück nichts ändern."

Volksmund
Der Trick besteht darin, erwachsen zu werden, ohne alt zu werden.
Das Kind wird erwachsen- drei Jahre früher, als die Eltern glauben und drei Jahre später,
als es selbst glaubt.

Anzeige

Unbekannt
Alt wird man von selbst. Erwachsen werden erfordert etwas mehr Einsatz.

Jole von Weißenberg
Am 18. steht alles stumm,
sieht dich an und wartet drum,
dass du was sagst, die Gäste begrüßt
und bekommst, was den Tag versüßt,
Ein Auto, eine Uhr, ein Geldschein.
Auch das heißt 18 sein.

Frank von Schillerberg-Gosheim
Die Familie gedenkt der Vergangenheit,
als du noch klein warst, und so zart.
Du denkst an das, was die Zukunft hält bereit,
an Geld, Macht und einen vollen Bart.
Alles Gute zum 18.!

Amalia von Wendlingen
Nun stehst du hier, mit 18 Jahren.
Ich kann es gar nicht fassen.
War es doch für mich gestern erst,
als du lerntest zu krabbeln und zu brabbeln.
Viel haben wir gelacht, geweint und kaum geschlafen.
Doch sind wir als Eltern stolz auf dich,
mit 18 Monaten oder 18 Jahren.

Glückwünsche zum 18. Geburtstag ... "Der 18. Geburtstag stellt einen wichtigen Wendepunkt im Leben eines jungen Menschen dar. Er lässt die Kindheit hinter sich und tritt in das Erwachsenenleben ein. Dazu gehört es, selbstständig zu werden; Aufgaben alleine zu meistern und Entscheidungen selbst zu treffen. Meist wird um die Volljährigkeit herum auch das Abitur abgeschlossen, ein weiterer Meilenstein ist erreicht. Danach stehen alle Türen offen. Dieses Gefühl von Freiheit ist etwas Tolles und sollte genutzt werden, aber manchmal kann zu viel Freiheit auch beängstigend sein. Deswegen ist es wichtig, dass Eltern und Verwandte mit ihren Glückwünschen deutlich machen, dass Sie für die Zukunft nicht nur alles Gute wünschen, sondern sich auch freuen, darin eine Rolle zu spielen. Zeigen Sie dem Geburtstagskind, dass Sie immer da sein werden."

Wolf Dietrich
Freude, Liebe, Erfolg, Geld, Zufriedenheit und Glück,
von alle dem wünschen wir dir ein großes Stück!

Anzeige

Amalia von Wendlingen
Frisch und munter, frei und froh,
die Sonne scheine nicht irgendwo,
sondern auf dich und dein Gesicht.
Wind im Rücken und Moos in der Tasche,
das wünscht dir dieses kleine Gedicht,
Ach lach nicht, das ist halt meine Masche.

Jole von Weißenberg
Jeder Weg ist Verlockung pur,
reise nach hier und dort,
verweile an jedem Ort
und finde das Beste nur.
Komm auch wieder zurück,
denn hier wartet Familie,
ein großer Teil vom Glück.

Amalia von Wendlingen
Mein Liebes Kind,
wir sind stolz auf dich, dass du so geworden bist.
Du bist noch nicht ganz erwachsen und alt wirst du hoffentlich nie.
Wir wünschen wir nur das Beste und Gute auf der Welt.
Wir lieben dich und sind immer für dich da, auch wenn es dich in die Ferne zieht.
Alles Gute zum 18. Geburtstag.

Amalia von Wendlingen
Volljährigkeit ist so wichtig.
Du bist kein Kind mehr,
auch nicht erwachsen, nicht richtig.
Wir sind stolz auf dich, sehr.
Du gehst voran, mit Schritt und Tritt,
auch mal voran, aber stets wir mit dir,
auf diesem neuen Lebensabschnitt.
Dazu gratulieren wir dir hier,
mit Pauke und Trompete,
Lasst steigen, die 18.ter-Fete.

Volksmund
Erwachsen sein heißt nicht einfach
die Floskel „Verantwortung übernehmen“ herunterzubeten,
sondern den Versuch zu unternehmen,
zu wissen, was man tut.

Anzeige
Anzeige